Suche

ZASP - die interdisziplinäre sozialpsychiatrische Weiterbildung

Funktionen

SCHRIFTGRÖSSE - +

Kontaktadresse

Schweizerische Gesellschaft für Sozialpsychiatrie
 

E-MAIL
powered by sitesystem®

Inhalt

Die Lehrgangsleitung ist  für die Organisation, Planung und Durchführung der Module verantwortlich. Sie ist weiter zuständig für die Begleitung der Kursteilnehmenden und die Beurteilung der Kompetenznachweise.

Die Lehrgangsleitung wird durch das Fachteam in zweierlei Hinsicht unterstützt:

  • Das Fachteam ist für die Rahmenplanung zuständig und wertet die Module aller Kursorte gemeinsam mit den Modulverantwortlichen  jährlich aus.
  • Je ein Mitglied des Fachteams berät und unterstützt die Modulverantwortlichen bei der Planung und übernimmt auch Dozententätigkeit. 

Mitglieder des Fachteams sind an Bildungsfragen interessierte, fachlich kompetente und mit sozialpsychiatrischer Praxis vertraute Fachpersonen verschiedener Berufsrichtungen. Mindestens ein Mitglied hat eine Aus-/Weiterbildung im Bereich Erwachsenenbildung. Das Fachteam ist für die Jahresplanung (Termine, Themen der Thementage) zuständig.

Mitglieder des Fachteams sind:

 

  • Isabelle Hutzli, Pflegefachfrau Psychiatrie, Ambulante Krisenintervention UPD Bern
  • Claudia Jeger-Bernhard, Sozialarbeiterin FH,
  • Maya Locher, Leiterin Pflegepädagogik,
    Sanatorium Kilchberg
  • Gaby Rudolf, lic.phil. Psychologin, Körperpsychotherapeutin, Erwachsenenbildnerin
  • Jacqueline Zingarelli, Supervisorin/Organisationsberaterin; Vertreterin vom Vorstand der SGSP
  • Dr. med. Robert Maier, Chefarzt Psychotherapie, Sanatorium Kilchberg

Lehrgangsleitung:

  • Florian Christensen

    geboren 1963 in Bremen, lebt seit 1971 in der Schweiz, seit 1998 in Winterthur und hat einen Sohn. Nach einem Praktikum in der Landwirtschaft und seiner Kaufmännischen Grundausbildung folgten Ausbildungen als Sozialbegleiter, Personzentrierter Berater und MAS Erwachsenenbildung & Bildungsmanagement.
    – Praxiserfahrung in Psychosozialer Beratung, Sozialpädagogik, Erwachsenenbildung und als Ausbilder in Didaktik und Personzentrierter Beratung. – Bildungsleiter der Schweizerischen Gesellschaft für den Personzentrierten Ansatz pca.acp (nach Carl Rogers).