Suche

ZASP - die interdisziplinäre sozialpsychiatrische Weiterbildung

Funktionen

SCHRIFTGRÖSSE - +

Kontaktadresse

Schweizerische Gesellschaft für Sozialpsychiatrie
 

E-MAIL
powered by sitesystem®

Inhalt

Die ZASP kann mit einem Zertifikat  der Schweizerischen Gesellschaft für Sozialpsychiatrie (SGSP) abgeschlossen werden.

Voraussetzungen für den Zertifikatsabschluss sind:

  • Besuch des Basiskurses
     
  • Besuch aller 6 Weiterbildungsmodule mit Kompetenznachweisen
     
  • Teilnahme an mindestens 3 Thementagen
     
  • Nachweis beruflicher Praxis in sozialpsychiatrisch orientiertem Praxisfeld
     
  • Nachweis von 30 Std. interpersonell reflektierter Praxis während der Dauer der Weiterbildung (Supervision o.a.)
     
  • Nachweis einer persönlichen Lernerfahrung nach Wahl (Psychotherapeutische Selbsterfahrung oder Teilnahme an einem Psychoseseminar/Trialog oder Praxisaustausch)
     
  • Abschlussarbeit und Abschlussgespräch
     
  • Mitgliedschaft in der SGSP mindestens während  der ganzen Weiterbildungsdauer