Module und Kurse der ZASP

Basiskurse werden jeweils im 1. Halbjahr angeboten

Hinweis: Der Lehrgang kann mit jedem Semester-Modul begonnen werden. Der Basiskurs muss nicht am Anfang stehen, sollte aber im Lauf des ersten Jahres besucht werden.

Sie können auch "nur" einzelne Module absolvieren, und in Ausnahmefällen auch "nur" einzelne Tage.

Die Module des ZASP-Lehrgangs werden ab 2020 nur noch bei einer Mindest-Teilnehmendenzahl von 20 Personen durchgeführt.

Die Module sind folgendermassen geplant:

  • Integration und Arbeit (Frühjahr 2021)
  • Selbsthilfe und Zusammenarbeit mit Betroffenen und Angehörigen (Herbst 2021)
  • Langzeitbehandlung und -Begleitung (Frühjahr 2019)
  • Krisen und Akutsituationen (Herbst 2019)
  • Präventive Orientierung (Frühjahr 2020)
  • Soziales und kulturelles Anderssein (Herbst 2020)

 In jedem Semester ist ein Thementag geplant.


Die nächsten Daten sind: 


Frühlingsmodul 2019.1 "Langzeitbehandlung und Langzeitbegleitung"

Donnerstags, 7. / 14. / 21. / 28. März 2019 - in Zürich

 

Herbstmodul 2019.2 "Krisen- und Akutsituationen"

Donnerstags, 31. Oktober / 7. / 14. / 21. November 2019 - in Zürich

Zur Zeit sind keine aktuellen Beiträge vorhanden.