Suche

ZASP - die interdisziplinäre sozialpsychiatrische Weiterbildung

Funktionen

SCHRIFTGRÖSSE - +

Kontaktadresse

Schweizerische Gesellschaft für Sozialpsychiatrie
 

E-MAIL
powered by sitesystem®

Inhalt

THEMENTAGE der ZASP

Thementage sind eintägige Weiterbildungen, die wesentliche Themen sozialpsychiatrischer Praxis aufgreifen. 

Sie können sich - in Form einer Tagung - an ein grösseres Publikum richten oder ein Thema im kleineren Seminarkreis vertiefen. Jährlich werden 2 Thementage angeboten.

Thementage können auch mit der Jahrestagung der SGSP kombiniert werden oder von anderen Anbietern - in Zusammenarbeit mit der ZASP - angeboten werden.

Thementage richten sich an alle am Thema interessierten. Die Absolventen der ZASP haben im Verlauf ihrer Weiterbildung mindestens drei Thementage zu besuchen.

Die Dokumentation früherer Thementage finden Sie links im Menue. War der Thementag gleichzeitig auch Jahrestagung der Schweizerischen Gesellschaft für Sozialpsychiatrie, so finden Sie die Dokumentation hier



Daten der nächsten Thementage:

Der nächste ZASP-Thementag wird am 20.April 2017 in Zürich stattfinden.

Thema: "Hoffnung und Hoffnungslosigkeit"

ReferentInnen u.a. die im deutschsprachigen Raum sehr renommierten Jürgen Kriz und Marlis Pörtner.